2016

In unserem ersten Projekt wurde für kranke Kinder in der Dessauer Kinderklinik gesammelt.


Mit dem Geld wurde die stationäre Mitaufnahme der Eltern von kranken Kindern in der Hotelstation finanziert. Am 24.04.2016 fand unsere erste Benefiz Ausfahrt statt. Herr Krause, Sozialdezernent, übernahm die Schirmherrschaft und viele Biker und Bikerinnen, die Polizei, die DVV und zahlreiche Bürger und Unternehmen halfen uns, dass dieses Event ein Erfolg wurde. In den Medien berichtete man vom größten Biker Treffen in Sachsen-Anhalt. Und so kam es dann, dass sich zu unserer ersten Ausfahrt 450 Bikes, 600 Biker und Bikerinnen und viele Schaulustige zusammen gefunden haben, um gemeinsam eine Strecke von ca. 60 km zu fahren um damit ein Zeichen zu setzen. Trotz schlechtem Wetter waren sogar Biker aus ganz Deutschland und Holland da. Nach dieser Ausfahrt ging es dann gleich weiter zum Städtischen Klinikum um den Scheck zu bergeben. Mit dem Startgeld 10,00 pro Bike war es uns eine Ehre, der Kinderklinik, einen Scheck in Höhe von 5031,51 zu übergeben.
Der Meilenstein war gelegt und wir wussten, wir können was bewegen!


2017

Unser 2. Projekt war ein neuer Spielplatz für das Kinderheim Wolkenfrei in Dessau.

Der TV hat den Spielplatz wegen maroder Spielgeräte aus Sicherheitsgründen gesperrt. Die Heimleitung des Kinderheimes und die Kinder bezogen uns in ihr Leben ein, die Biker nahmen an vielen Veranstaltungen des Heimes, z.B. Weihnachtsfeier,teil. Wir starteten unsere Benefiz Aktion am 21.04.2017 mit einem Heimspiel des DRHV gegen TuS Nettelstedt/Lbbecke in der Anhalt Arena Dessau. Die Handballfans zeigten sich sehr großzügig und wir sammelten schon 800 Euro. Am 30.04.2017 startete die zweite Ausfahrt. Wo noch 2016 bei kalten 5 Grad 450 Motorräder starteten, waren es ein Jahr später bei strahlendem Sonnenschein und 25 Grad 720 Motorräder. Somit konnten wir für das Kinderheim Wolkenfrei phantastische und eine nicht für möglich gehaltene Summe in Höhe von 8.917,45 übergeben.
Durch das Heimspiel, die Benefizausfahrt und viele Spendenboxen kam ein Gesamtbetrag von 10.974,63 zusammen und damit wurde der lang-ersehnte Traum vom neuen Außengelände für die Kids wahr.


2018

Unser 3. Projekt war die grundhafte Instandsetzung des Bolz-und Therapieplatzes der Körperbehindertenschule "An der Muldeaue".


Dieser für diese Kinder so wichtige Platz war vom Bauordnungsamt infolge Baufälligkeit gesperrt worden. Am 03.03.2018 begannen wir mit einer neuen Benefiz-Aktion. Unter dem Motto Musik schafft Zukunft gab es ein Benefizkonzert im Golfpark Dessau, welcher uns den Saal kostenfrei zur Verfügung gestellt hat. Bands, wie Heaven Sings Gospelchor Dessau, Rex Hardy & die Bock'nRollers und Letzte Warnung verzichteten auf Ihre Gage für den guten Zweck. Durch den Abend moderierte Heike Huth und musikalisch umrahmt wurde der Abend von DJ Uwe -Space Disco Dessau. Mit einem Spendenbeitrag von 15,00 pro Zuschauer kam ein Betrag in Höhe von 4750,00 zusammen. Unterstützung bekamen wir auch dieses Jahr durch eine Sammelaktion beim Heimspiel des DHRV, aber auch von der ASG Vorwärts durch ein Benefizfußballspiel. Des Weiteren spendeten viele Bürger und Firmen auf das Konto, auch die Spendenboxen in Dessau und im Umland füllten sich.
Am 29. April 2018 folgte nun unsere dritte Sternfahrt. Es beteiligten sich ca. 850 Biker an der Benefizausfahrt.


2019

Viele Anfragen erreichten uns, ob wir nicht helfen können. Wenn es nach uns gegangen wäre, wir hätten jedem geholfen, aber dennoch musste wir uns für ein Projekt entscheiden. Die Entscheidung fiel auf die Integrativen heilpädagogische Kindertagesstätten "Wirbelwind 1/2". Denn diese Einrichtung brauchte ganz dringend einen neuen Spielplatz , denn der alte Spielplatz war sehr alt und marode. Einige Spielgeräte gar nicht mehr nutzbar.


Diesmal starteten wir unser Projekt schon auf dem Dessauer Weihnachtsmarkt am 12.12.2018 mit dem ersten Benefizkonzert. Black Velvet & Friendsgaben den Auftakt zu Biker zeigen Herz für Kinder 2019. Die Spendenbox ging fleißig herum und wir sammelten mit der ersten Aktion 1142,14, darin enthalten waren 500,00 von der Kathrin-Budai-Thyrolf Stiftung. Zeitgleich erhielten wir die Zusage von den Stadtwerken Dessau, dass die jährliche Weihnachtsspende in Höhe von 2000,00 Euro an das Projekt BzHfK2019 geht. Um diese Spende haben wir uns schon einige Wochen vorher beworben. Die Freude war natürlich riesig. Dann stand unsere erste große Aktion vor der Tür. Das Benefizkonzert im Golfpark am 09.03.2019. Die Location wurde uns kostenfrei vom Golfpark zur Verfügung gestellt. Für jeden Musikgeschmack war etwas dabei. Künstler wie Thomas Benke, Tom & Matthias, Just Olderund Djatlow Pass lieferten eine super Show. Die Herren haben uns mit ihrer Feuer Show richtig eingeheizt. Zum Ende des Abends hatten wir eine Gesamtspende von 5429,50.

Viele kleine Aktionen hatten wir noch dabei. Wir sind am 12.04.2019 bei DM Fahrrad gefahren für den guten Zweck und haben so eine Summe von 250,00 erreicht. Vom Alexianer St. Joseph Krankenhaus Dessau haben wir eine Spende von 800,00 bekommen. Am 25.04.2019 spielte die Band Maverick im Grünen Baum. 25% von den verkauften Tickets ging in den Spendentopf.

Und somit stand dann schon der große Tag vor der Tür: die Benefizausfahrt am 29.04.2019. Die Wetteraussichten waren diesmal nicht sehr rosig. Jede Wetter App auf unseren Handys sagte was Anderes und jeden Tag änderte sich das Wetter. Einige von uns sind schon an diesem Tag sehr zeitig aufgestanden, um Vorbereitungen zu treffen. Das Wetter spielte leider am Anfang nicht so wie gewünscht mit und somit kamen nur 425 Biker. Es haben uns viele Anrufe von Bikern erreicht, die auf halber Strecke wieder umdrehen mussten, wegen der Wetterlage. Um so stolzer sind wir auf das Ergebnis. Denn am Nachmittag durften wir bei der Spendenbergabe einen Scheck in Höhe von 7600,00 überreichen.



denn was der Mensch sät,


wird er auch ernten

Wir haben gesät,


...am 21.09.2019 haben wir das Projekt "BzHfK2019" zu Gunsten der integrativen Kindertagesstätte Wirbelwind 1/2 begonnen.
Am 18.10.2019 haben wir geerntet! Leuchtende und strahlende Kinderaugen wo man nur hin sah. Am 18.10.2019 war die Eröffnung des Spielplatz, die Kids waren total aufgeregt (nebenbei bemerkt, wir auch)
Somit ist das Projekt BzHfK2019 abgeschlossen und der Staffelstab für das Projekt BzHfK2020 zu Gunsten des Kinder-und Jugend-Hospiz wurde überreicht!

mouseover